Iro´s 3D Gaming Blog

der Weg zum eigenen Spiel

Meine Blogs

Nach gut einer Woche PC Gaming, welches größtenteils aus frickeln bestand, kann ich nun endlich auch spielen. images/smilies/m-smile.gif

Die Grafik ist wesentlich besser (also AC Black Flag und Rogue sehen deutlich besser aus, als aufn 360/One Konsole, man muss sich wundert, das es soviel besser geht) und die Spielepreise der Hammer (Dank Humble Bundle kostet mich AC Rogue ca. 2 Euro), das sind starke Punkte für mich sich dem PC Gaming zu widmen.

Was mich aber stört, ist das der Komfort im Vergleich zur Konsole prakfisch weg ist, sogar fast völlig weg. Man muss viel zu viel einstellen, zuviel rumprobieren und die Unzahl an Programmen stört auch usw. es ist einfach nen rieisiger Flickenteppich, Steam ist zwar hilfreich, aber längst nicht die beste Antwort. Zumindest, wenn man wie ich am TV damit spielen möchte, die nächste Herausforderung ist dann der zweite Bildschirm und Raumklang...

Mein persönliches Highlight war als ich herausfand, wieso mein Windows Bild verschwommen ist und mein Mac Bild nicht, das liegt nämlich nicht an den Computern, nein es liegt am Monitor. Wenn ich die Schärfe deaktviere ist mein Mac glatt und sauber vom Bild, nur mein PC ist milchig... und andersrum. Ich muss jetzt ernsthaft jedes mal das Bild umstellen, wenn ich ein von meinen beiden Computern benutzen möchte.

So heute ist außerdem mein Stream Controller angekommen, ich hab versucht damit AC Rogue zu spielen und ich bin mehr als nur verwundert, es läuft sowas von gar nicht, ich bin am zweifeln, ob es überhaupt heil ist... aber gut, ist jetzt in den letzten 5 Tage nicht das erste, was ich erstmal verstehen lernen muss.  


10 Kommentare

Alles angeschlossen und nichts funktioniert vernünftig images/smilies/m-sad.gif

Aktuelle Probleme:

- kein Surround Sound, über Anlage

- Maus ruckelt am Fernseher Bildschirm extrem

- Bei Uplay Spielen ist nur in der UHD Auflösung oben rechts die FPS Zahl zu sehen, bei 1080p befindet sich diese außerhalb des Randes

Hinzukommt das es stolze 4 Std. gedauert hat, bis ich auf Win 10 updaten konnte... 

Einziger Lichtpunkt war, das Win 10 den 360 Controller ohne Probs erkannt hat und AC Black Flag deutlich besser aussieht, als auf der XBOX One, vor allem die Farben sind dermaßen viel kräftiger, kann man kaum beschreiben, wie viel hübscher das doch aussieht.

Naja ich arbeite dann mal weiter an den Problemlösungen. Hoffentlich kommt mein Steam Controller heute noch.


4 Kommentare

Meine Grafikkarte ist heute angekommen und statt gleich loszu spielen musste ich entsetzt feststellen, das der Key meines wohlgemerkt legal gekauftes Windows 7 gesperrt wurde, meiner Meinung nach lief das vorher alles rund, aber MS ist da anderer Meinung... was ich nicht verstehe ist, wieso ich es mit dem alten Key downloaden und installieren konnte... aber naja... 

Deshalb nen neuen Win 7 Key gekauft und darüber dann auf Win 10 updatet, dass war jetzt erstmal nen herber Rückschlag, welcher mich 14 Euro gekostet hat.... aber egal, das Ziel hab ich noch vor Augen.

Hier ein Livebild meiner neuesten Errungenschaft:

:

 

P.S 21:9 Monitore rocken, dank Dual Screen kann ich am Mac meine Sachen machen und dem PC beim arbeiten zuschauen! images/smilies/m-grin01.gif


0 Kommentare

So erster Eintrag in meinen Blog + Hammernews!!! images/smilies/m-grin01.gif

Nachdem ich im Rise of Tomb Raider Thread Vergleichsbilder zwischen PC und XBOX One gesehen hab, war ich doch recht schockiert, wie viel besser es auf dem PC aussehen kann. Das hat mich dann dazu motiviert meinen älteren Computer aus dem Schrank zu holen, welcher dort nur verstaubte, nach ein wenig recherche wurde mir bestätigt das dieser noch recht ordentlich ist, was mich wiederum dazu motiviert daraus noch was sinnvolles zu machen und deshalb baue ich mir jetzt ne Steam Konsole bzw. Zwitter Gaming PC.

Was aktuell noch fehlt ist eine Grafikkarte, außerdem hab ich mir dazu den Steam Controller gekauft, also ordentlich investiert.

 

 

 

Die restliche bereits vorhandene relevante Konfiguration ist:

- Intel Xeon E3-1230v3 4x 3.30GHz 
- 8 GB DDR3-1600 DIMM
- 2 TB Festplatte
- Gigabyte H87-D3H Mainboard

Zum Schluss ist noch zu sagen, erfreulich ist dass das neue TR bei der Grafikkarte dabei ist, so kann ich nen direkten Vergleich mit der XBOX One höchstpersönlich in meinem Wohnzimmer vornehmen, was wesentlich besser ist, als irgendwelche YT Videos.

Live Bilder werden außerdem folgen! images/smilies/m-smile.gif


3 Kommentare

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden